Statistik
Besucher:274863
Heute:28
Online:0
Willkommen zum Osterfest in Glashütte

Glashütte ist zu Ostern festlich geschmückt. In den Bäumen leuchten die (Glas-)Eier: Hier in Glashütte erinnert man sich noch an viele Bräuche und erhält sie. So wird jeder Ausflug in das Museumsdorf zu einem ganz besonderen Erlebnis. Während der Oster-Schulferien und einige Tage zuvor (13.-27.4.2014) bieten wir täglich (außer Montag, 14.4.2014) Sonderveranstaltungen an. Kinder bis 15 Jahre können in den Schulferien von Dienstag bis Sonntag von 10-16 Uhr bzw. 10-18 Uhr im April zum ermäßten Preis von 4 Euro - regulär 6 Euro - selbst eine Glaskugel blasen. Für das Glasblasen ist für Gruppen unter 10 Personen keine Anmeldung erforderlich.

Museum und Schauglasproduktion sind auch am Ostermontag und Karfreitag von 10-18 Uhr geöffnet.

Die Läden öffnen in der Regel um 11 Uhr und haben bis in den Abend offen, ebenso der Gasthof Reuner.

Sie können selbst Glas blasen!

 
 

Glashütte mit buntem Ferienprogramm

In der Passionszeit und der Osterzeit lädt das Museumsdorf Glashütte zu einem umfangreichen Ferien- und Feiertagsprogramm vom 13.4. bis 27.4.2014 ein. Am Ostersonntag und am Ostermontag finden sich bunte künstlerische Ostereier im gesamten Freigelände. Alle Händlerinnen und Handwerker haben diese gemeinsam liebevoll gestaltet und vor Ihren Werkstätten für die Gäste versteckt.

An allen Tagen während der Osterferien in Berlin-Brandenburg lädt das Museum junge Gäste bis 15 Jahre ein, Glaskugeln selbst zu blasen zum ermäßigten Preis von 4 Euro.

Der Gasthof Reuner bietet vom 13.4. bis 27.4.2014 ein Schlemmerbuffet an.

13.4.2014, Sonntag: Carola Lein, Puppentheater Schlenkerbein spielt „Der Froschprinz, 16 Uhr im Puppentheater „Alte Feuerwehr“, Eintritt 5 Euro pro Person. Kinder bis 2 Jahre frei – Info: 033704/67414

13.4.2014, Sonntag: Glas-Ostereier bemalen im Museum,
4 Euro.

15.4.2014, Dienstag: Mit Margit Kliem Glas-Ostereier bemalen im Museum, 4 Euro

17.4.2014, Donnerstag: Mit Elisabeth Szilagyi Glas-Ostereier bemalen im Museum, 4 Euro

18.4.2014, Karfreitag: Mit Anne-Christin Equitz „Sorbische Ostereier“ bemalen; rohe weiße Eier mitbringen) - kostenlos; im Haus am Hüttenbahnhof, 13-16 Uhr

19.4.2014, Samstag: Glas-Ostereier bemalen im Museum mit Museumsleiter Georg Goes,
4 Euro

19.4.2014, Karsamstag: Carola Lein, Puppentheater Schlenkerbein spielt „Der Froschprinz, 16 Uhr im Puppentheater „Alte Feuerwehr“, Eintritt 5 Euro pro Person. Kinder bis 2 Jahre frei – Info: 033704/67414

20.4.2014 Ostersonntag: Ostereiersuchen im Museumsdorf

20.4.2014 Sonntag: Carola Lein, Puppentheater Schlenkerbein spielt „Hans im Glück mit österlichen Verwicklungen“, 13 und 15 Uhr im Puppentheater „Alte Feuerwehr“, Eintritt 5 Euro pro Person. Kinder bis 2 Jahre frei –

21.4.2014 Montag: Carola Lein, Puppentheater Schlenkerbein spielt „Hans im Glück mit österlichen Verwicklungen“, 13 und 15 Uhr im Puppentheater „Alte Feuerwehr“, Eintritt 5 Euro pro Person. Kinder bis 2 Jahre frei –

21.4.2014 Ostermontag, 14-16 Uhr: Kultur- und naturgeschichtlicher Osterspaziergang mit Bärbel Hausmann

22.4.2014, Dienstag: Butzenscheiben frühlingshaft bemalen im Museum mit Margit Kliem, 13-15 Uhr, 6 Euro

23.4.2014, Mittwoch: Butzenscheiben frühlingshaft bemalen im Museum mit Friedrich Burmeister 13-15 Uhr, 6 Euro

24.4.2014, Donnerstag: Glasmosaike legen mit Margit Kliem, 13-15 Uhr, 4 Euro für Kinder, 4 Euro

25.4.2014, Freitag: Glasmosaike legen mit Friedrich Burmeister, 13-15 Uhr, 4 Euro für Kinder, 6 Euro für Erwachsene

26.4.2014, Samstag: Ortsführung mit Marianne Bakus, 14-15 Uhr, 3 Euro pro Person

Veröffentlicht am 21.04.2011

 

Veröffentlicht am 25.02.2010

 
Weitere Artikel
RSS-Nachrichtenticker