Statistik
Besucher:462453
Heute:27
Online:0
Auf nach Glashütte in den Osterferien

Osterferien kreativ im Museumsdorf (8.-23. April)
Jedes mundgeblasene Glas war einmal ein Ei. Die Glasmacherin Stephanie Schulz und Glasmacher Christoph Hübner nennen es Külbel. Daraus lassen sich nicht nur Ostereier formen: Im Museumsdorf Baruther Glashütte können Gäste das Immaterielle Kulturerbe der Manuellen Glasfertigung erleben und sich darin auch selbst versuchen.
Weitere Angebote in den Osterferien sind:
- Ostereierbemalen nach sorbischer Tradition
- Fertigung kleiner Mosaiken
- Glasbemalen
- Osterbrunch im Biergarten
- u.v.m.

Kommen Sie zum Ostereiersuchen nach Glashütte! – Am Ostersonntag sind um die Werkstätten und Läden herum Eier versteckt.
Neben weiteren Mitmachangeboten erleben die Ausflügler in der prachtvollen Natur des Urstromtales Industriekultur, Denkmalcharme und die Gastronomie des Landgasthofes Reuner.
Das Museum hat auch am Karfreitag und an den Osterfeiertagen geöffnet. Die Jahreszeitvitrine widmet sich dem österlichen Sammlungsbestand des Museums Baruther Glashütte.

Veranstaltungen:
Ermäßigt Glas blasen, Museum und Glasstudio: 10-16 Uhr: 8.4./ 9.4. / 16. 4./ 17.4./, 18.4. / 22.4. / 23.4.
Anfertigung von Armbändern oder Ketten mit Glasperlen, Kleiner Laden im Packschuppen, 11-17 Uhr, 12.4. / 13.4. /19.4. / 20.4.
Hüttenabend „Ofenzauber und Hüttenschmaus“, Museum und Glasstudio, 17-19 Uhr: 8. April
Museum und Glasstudio geschlossen: 10. April
Museum und Glasstudio: Glaseier bemalen, 10-16 Uhr, 11.4. / 12. 4./13.4. /14.4.
Ostereier bemalen nach sorbischer Art, Haus am Hüttenbahnhof: 13-16 Uhr, 14.4.
Glas bemalen, Museum und Glasstudio: 10-16 Uhr, 15.4. / 19.4.
Ostereiersuchen im ganzen Ort – bitte nur in den öffentlichen Bereichen suchen, 16.4., 17.4.
Glas bemalen, Museum und Glasstudio, 10-16 Uhr, 19. April,
Mosaike legen, Museum und Glasstudio, 10-16 Uhr, 20.4. / 21.4.
Fischräuchern am Karfreitag, Biergarten, Gasthof Reuner, 11 bis 17 Uhr, 14.4.
Osterbrunch im Biergarten, Gasthof Reuner, 11-17 Uhr, 16. 4. / 17.4

 
 
Glasset "Narzisse"

In Glashütte leuchten die Narzissen nicht nur vor der Denkmal-Fabrik. Ein neues Set mutet an wie eine Osterglocke: Im Glasstudio erblüht das Glas. Die Wärme zum Wachsen der gläsernen Frühlingsboten liefert der Schmelzofen. Statt Wasser braucht das Studioteam für seine kreative Tätigkeit aber viel Können. Mit diesem „Dünger“ entstand das frühlingshaft strahlende Set aus Schüssel, Teller, Schale und Becher. Diese Artikel können aus dem Sortiment unifarben oder frei kombiniert werden.

Veröffentlicht am 05.04.2017

 

Veröffentlicht am 25.02.2017

 
Weitere Artikel
RSS-Nachrichtenticker